Sonnenwende im Juni

Must-have bei sommerlichen Accessoires

Im Juni, dem sechsten Monat des Jahres, war auf der Nordhalbkugel der Erde der längste Tag und zugleich die kürzeste Nacht des Jahres. Mit seinen 16 Stunden und 36 Minuten Tageslicht läutete der 21. Juni den Sommeranfang ein. Laut Bauernregel bleibt das Wetter weiterhin schön, denn am 21. Juni konnte man die Michstraße sehen.

Das Beste an der Sommerzeit: Die ausgiebige Sonneneinstrahlung und die wohlige Wärme bewirken, dass unser Gemüt fröhlicher wird, wir unsere Körper stärker wahrnehmen, vermehrt zu helleren Farben greifen und uns bewusster schmücken. Suchen Sie unsere großzügigen, anschmiegsam - kuscheligen Kaschmir Stolas. Setzen Sie samtig kühle Akzente mit unseren exklusiven Freundschaftsbändern mit den einmalig symbolträchtigen Endlosknoten. Das Motiv wird auch Liebesknoten genannt.

Früher bezeichnete man den Juni auch als Rosenmond. Im Rosenmonat Juni ereichte die Rosenblüte ihren Höhepunkt und ihre größte Vielfalt. Diesen besonderen Zauber tragen die Rosenprägungen unserer Designer- Geldbörsen aus bestem, robustem Rindsleder in feinster Verarbeitung in den Alltag.

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.